Montag, 18.06.2018 05:58 Uhr

16.000 putzen am Stadtputztag in Braunschweig

Verantwortlicher Autor: Michael Gardau Braunschweig, 11.03.2018, 11:58 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 4979x gelesen

Braunschweig [ENA] Mehr als 16.000 Braunschweiger haben vom 09.03.2018 bis 10.03.2018 zum Stadtputztag ihre Stadt von Müll befreit. Auf dem Vorplatz des Rathauses fand die Abschlussveranstaltung statt. Die Band „up and down“ sorgte für das musikalische Rahmenprogramm. Jeder Am Ende der Veranstaltung gab es noch eine Verlosung von Sachpreisen, welche von unterschiedlichen Sponsoren und Firmen aus Braunschweig gesponsert wurden.

Bereits am Freitag nahmen viele Schulen und Kindertagesstätten am Stadtputztag teil und säuberten um ihre Einrichtungen den Müll. Nicht umsonst. Der Müll ist weg und für jeden Teilnehmer der an der Aktion mitmachte gab es 1,- von der Braunschweiger Landessparkasse. So kam eine Gesamtsumme von über 12.500 Euro zusammen. Das Geld wird auf die teilnehmenden Schulen und Kindertagesstätten aufgeteilt. Am Samstag nahmen an der Aktion viele Braunschweiger, sowie auch Rettungskräfte, darunter auch Feuerwehren mit ihren Jugendabteilungen teil.

Mit der Anmeldung zur Aktion hat jeder Teilnehmer eine Teilnehmerkarte mit einer Losnummer und einen Gutschein für ein Freigetränk, sowie ein kleinen Snack erhalten. Der Vorplatz am Rathaus war gut besucht. Für Kinder gab es zusätzlich die Möglichkeit sich die Zeit auf einem Bungee Trampolin zu vertrieben Zum Ende, gegen 17:00 Uhr wurde auf der Abschlussveranstaltung wurden an die Teilnehmer Sachpreise von Firmen und Sponsoren verlost. Dafür wurden insgesamt 2500 Sachpreise zur Verfügung gestellt.

Musikband "up and down"
Der Scheck wurde überreicht
Gut besucht war der Vorplatz am Rathaus
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.